6.8.2010

Der ERGO-Aufsichtsrat bestellt Dr. Clemens Muth zum 1.10.2010 in den ERGO- und in den DKV-Vorstand. C. Muth wird zum 1.1.2011 das Ressort Gesundheit und somit den Vorstandsvorsitz der DKV von Direktor G. Dibbern übernehmen, der zum Jahresende in den Ruhestand geht. (PM)


Quellen:

 

„DKV-Nachrichten“ und deren Vorgänger (DKVN)

„D.K.V.-Wacht“ (DKVW)

Geschäftsberichte (GB)

Jahresmitteilungen (JM)

Rundschreiben (RS)

Rundbriefe (RB)

Mitarbeiter-Informationen (MI)

DKV-Informationen (DKVI)

Die Geschichte der DKV in Stichworten (Abteilung Öffentlichkeitsarbeit) (GD)

„Marksteine der DKV“ (Abteilung Mathematik) (MD)

„Unternehmensgeschichte“ (Abteilung Bildungswesen) (UG)

Betriebsvereinbarungen (BV)

Pressemitteilungen (PM)

Tarifverträge und -vereinbarungen für das private Versicherungsge­werbe (TV)

Arbeitsrichtlinien der Hauptabteilung Leistung (ARL)

Reichsmarkschlussbilanz (RMS)

Informationsbriefe (IB)

Dr. Albrecht Balzer und Dr. Gertrud Jäger, Leitfaden der Privaten Krankenversicherung, Verlag Versicherungswirtschaft e.V., Karls­ruhe, 1967

Dr. Horst Peters, Die Geschichte der sozialen Versicherung, As­gard-Verlag, Sankt Augustin, 1978

Der Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung, Die Gesundheits­reform, Bonn, 1989

Dr. Manfred Zipperer, Zur Geschichte der gesetzlichen Krankenver­sicherung, Bonn, 1990

Dr. Walther Heyn, Die deutsche private Krankenversicherung im Kriege, Berlin, 1941

Dr. Albrecht Balzer, ABC der privaten Krankenversicherung, Berlin, 1941

Deutscher Bundestag, „Chronik“, Bände I bis XI, Bonn, 1954 bis 1991

Zeitschrift „Versicherungskaufmann“, Gabler-Verlag

Zeitschrift für Versicherungswesen (ZfV)

PKV-Publik, Verlag Versicherungswirtschaft e.V., Karlsruhe

Bodo Harenberg, Chronik des 20. Jahrhunderts, Chronik Verlag

Arno Surminski, Versicherung unterm Hakenkreuz, Berlin, 1999 (VH)

Ingo Böhle, Private Krankenversicherung (PKV) im Nationalsozialismus, Frankfurt, 2003 (Böhle)

Rechenschaftsberichte des PKV-Verbands (PKV-RB)